Logo

miteinander - füreinander - gemeinsam

Besuch des Baumhauses in Neuenbeken


Am Dienstag, dem 13.05.2014 fand für die Klasse 2a der Unterricht im Wald, im Baumhaus in Neuenbeken statt. Früh am Morgen fuhr die Klasse mit dem Bahnbus nach Neuenbeken und wanderte zum Baumhaus. Dort wurden sie von Frau Götze erwartet. Es waren auch zwei Paderborner Vogelkundler da, Herr Gülle und Herr Bellinghausen. Sie erzählten den Kindern viel über die Vögel im Frühling und über ihren Gesang. In kleinen Gruppen ging es in den Wald und die Kinder konnten mit den Vogelkundlern Vögel entdecken, beobachten und Vogelstimmen erkennen. Besonders gut war die Goldammer zu sehen und zu hören, aber auch der Buchfink und das Rotkehlchen. Bei Frau Götze im Baumhaus erfuhren die Kinder noch viel über das Aussehen der Vögel und über den Nestbau. Auch ein Eichhörnchen war vom Baumhaus aus zu beobachten. Es war ein interessanter und schöner Tag.

 












Du bist der/die 123,450. Besucher/in seit Dezember 2013

© 2020 Gemeinschaftsgrundschule Egge  • • Impressum • • •